Reiki-Lehrergrad

reiki_aschaffenburg_austauschtreffen4. REIKI-Grad (Lehrer-Grad) „SHIHAN”

Sie fühlen sich bereit, anderen Menschen das Wissen von REIKI nach MIKAO USUI zu vermitteln und ihnen eine liebevolle, korrekte und respektvolle  Ausbildung zukommen zu lassen.

Sie lernen, dieses einmalige Geschenk mit Bewusstheit und Verantwortung weiterzugeben:

01 | Erlernen und Praktizieren der Einstimmungstechniken, des Unterrichtsaufbaus und der Seminarführung mit Hilfe meines praktischen Erfahrungsschatzes

02 | Rechtliche Absicherung und Werbung

03 | Grundlagen des Reikiwissens zur Weitergabe von Einschätzung und Beseitigung von Krankheiten

04 | Weitergabe von Medien, einem großen Ordner mit Unterrichtsmaterial und hilfreiche Anwendungstipps.

05 | Die Ausbildung beinhaltet darüber hinaus Assistenz und Supervision.

Auf Wunsch berate ich Sie auch bezüglich einer bestmöglichen Positionierung, damit Sie als Reiki-Lehrer auch Schüler und Klienten finden.

Im Seminar sind ausführliche Lehrunterlagen rund um Reiki, Ihre Urkunde, zahlreiches Arbeits- und Informationsmaterial, vielfältige Gesundheitstipps, sowie alle Getränke und diverse Snacks mit enthalten.

Dauer: 2 Tage, 3 Abende oder nach Vereinbarung
Investition: 950.- € für meine Reiki-Schüler, 1250.- € für diejenigen, die bei mir bis dahin noch keinen Reiki-Kurs gemacht haben, da in diesem Fall erfahrungsgemäß eine Angleichung und Wiederholung des professionellen Wissens notwendig ist. Bei Bedarf wird die Vertiefung aller Reiki-Grade durch schriftliche Unterlagen ergänzt.

Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Lehrerausbildung 4. Reiki-Grad am 4. und 5. November

Zeit: Freitag von 11.00 bis 18.00 Uhr, Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr
Investition: 950.- € inklusive Skript, aller Unterlagen, Urkunde, warmen Mittagessen und Getränke

24. und 25. Juni 2023: Farbenstrahlen treffen Reiki
mit Grundlagen der Geistheilung

Nehmen Sie bei Ihrer Reikipraxis Farben wahr? Was bedeutet das? Wie können Sie bei Geistheilung und Reiki Farben bewusst einsetzen? Was passiert, wenn ich Farben mit Geistheilung und Reiki kombiniere? Wie funktioniert das?
Wenn Sie sich dafür interessieren, dann sind Sie hier goldrichtig.

Das sind „Kronjuwelen“ aus meinem langjährigen Erfahrungsschatz:
Ein Feuerwerk aus spirituellem Wissen und gleichzeitig hilfreich in jeder (Alltags-) Situation!
Die Seminarinhalte sind einfach, elegant und gleichzeitig sehr lebensdienlich.
Voraussetzung ist der erste Reiki-Grad.

Zeit: Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Praxis Manuela Schurk-Balles, Mühlstraße 20, 63864 Glattbach, Tel. 06021/47155
Investition: 290.- € inklusive Skript, Farbstrahlencds, aller Unterlagen, Urkunde, warmen Mittagessen und Getränke, für Wiederholer 160.- €

22. und 23. Juli 2023:
Fortbildung und Auffrischung für Reiki 1 und 2

Das ist eine Gelegenheit für Quereinsteiger und Wiederholer sich auf einen aktuellen Reikistand zu bringen und gegebenenfalls wieder neu in Reiki einzutauchen. Manche Reikianer nutzen diesen Kurs auch zur Vorbereitung ihres Meistergrades.
Im Seminar sind ausführliche Lehrunterlagen rund um Reiki, zahlreiches Arbeits- und Informationsmaterial, vielfältige Gesundheitstipps, sowie alle Getränke und warme Mittagessen mit enthalten.

Zeit: Reiki 1 am Samstag von 11.00 bis 18.00 Uhr, Reiki 2 am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Investition: 440.- € inklusive Skript, aller Unterlagen, Urkunde, warmen Mittagessen und Getränke
Wer nur einen Tag machen möchte, bezahlt 220.- €.

19. bis 22. Oktober 2023: Reikifestival in Gersfeld:
Workshop „Bewegungen von Körper, Geist und Seele“, meine MSB-Methode

Sie können mit meiner MSB-Methode, in einer Kombination aus Reiki, systemischer Arbeit, Musik- und Tanztherapie, sehen, hören, fühlen und erkennen, wie es Ihrem „inneren Team“ geht.
Reiki hilft Ihnen, Ihren Dreiklang von Körper, Geist und Seele zu erreichen.

Die Seele, die in einer Verbindung zum großen Ganzen steht. Unsere Seele enthält alle Informationen unseres Lebens und unseres gesamten Potenzials. Deswegen sollten wir ihrer
Weisheit folgen und ihr eine Führungsrolle geben.

Der Geist, der uns zum Wesentlichen führt, Klarheit sucht und den Überblick anstrebt (im Gegensatz zum Hollywooddrama des Speichers).

Das Ego – das Unbewusste, der innere Schweinehund oder das innere Kind, der Gedächtnisspeicher für alle programmierten Informationen bis etwa zum sechsten Lebensjahr, will als Gegenspieler oft die Seele dominieren und fühlt sich dann als „Chef“, weil es für unser Überleben zuständig ist.

Andere Workshopteilnehmer repräsentieren während der Bewegung Ihr „inneres Team“ und geben Ihnen Tipps für Ihr weiteres Vorgehen, damit Sie den Istzustand verstehen und sich Ideen und Impulse für die Zukunft mitnehmen können.
Wichtig dabei ist: Wiederkäuen war gestern! Wir blicken nach vorn.
Hier lesen Sie mehr über die MSB-Methode.

Mehr Infos über das Reikifestival finden Sie hier.

Diese Informationen gebe ich auch als individuelle Einzelausbildung weiter.
Die Investition richtet sich nach Ihrem persönlichen Bedarf und Umfang der Sitzung.